Praxis für ganzheitliche Heilmethoden und psychologische Beratung

 

 

Susan Röder

 

"Lass nie zu, dass du jemanden begegnest, der nach der Begegnung mit dir nicht glücklich ist."

- Mutter Teresa -

Ich möchte Ihnen bei ihrer Selbstverwirklichung behilflich sein und Sie in Ihre Verantwortung, Liebe und Achtung zu sich selbst führen. Sie als Mensch sind mir wichtig und ich freue mich, Sie auf Ihrem Weg zur Einheit von Körper, Geist und Seele unterstützen zu dürfen.

Ich hole Sie da ab, wo Sie gerade stehen und begleite Sie liebevoll auf Ihrem Weg!

 

 

In eigener Sache: Mein herzliches Dankeschön gilt meiner liebevollen Lehrerin Martina. Ich danke dir von ganzen Herzen, dass du mich auf meinem Weg gebracht und begleitet hast und ich nun dieses wundervolle Wissen anwenden und weitergeben darf.

 

 

 

Wichtiger Hinweis:

Ich bin Mitglied im Dachverband für Geistiges Heilen (DGH e.V.). Ich erkenne somit die ethischen Richtlinien des Dachverbandes an.

 

Meine Anwendungen ersetzen keinen Besuch beim Arzt, Heilpraktiker oder Psychologen. Sie dienen ausschließlich der Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Ebenso erstelle ich keine Diagnose und verordne keine Medikamente. Es werden auch von mir keine Heilversprechen abgegeben.

 

 

 

Mein Versprechen an Sie:

 

-Ich weise Sie vor der Behandlung darauf hin, dass meine Behandlung kein Ersatz für die Therapie bei einem Arzt, Psychologen oder Heilpraktiker ist.

-Ich stelle keine medizinischen Diagnosen und gebe auch keine Heilversprechen.

-Sie werden von mir nicht psychisch unter Druck gesetzt, in dem ich Ihnen neue Termine aufzwänge, jeder Termin ist freiwillig ohne Druck.

-Sie werden, auf Wunsch, umfassend von mir über meine Arbeit, Ausbildungen und Erfahrungen informiert.

Besucherzaehler

Rechtlicher Hinweis:

Im Rahmen der oben genannten Behandlungen erfolgen keine medizinischen Diagnosen und es werden keine Therapien im medizinischen Sinne angewandt oder verordnet. Meine Anwendungen ersetzen nicht den Arzt oder Heilpraktiker, können sie aber unterstützen und ergänzen.

 

Das Bundesverfassungsgericht hat am 02.03.2004 (AZ: 1BvR 784/03) entschieden: Wer die Selbstheilungskräfte des Klienten durch Handauflegen aktiviert und dabei keine Diagnosen stellt, benötigt keine HP - Erlaubnis!

 

© 2016 Wege der Lebensfreude - Susan Röder, Pfaffengasse 26, 06886 Wittenberg - Tel. 01590 - 1464725